„Der Vorläufer des Herrn“ (So, 16. Dezember)

ELKG 03 • 3. Sonntag im Advent • „Der Vorläufer des Herrn“ • So, 16. Dezember 2018 • Vorgesehener Predigttext: Röm 15,(4) 5–13 • Luther 2017Elberfelder

Für uns ist es selbstverständlich, dass die weihnachtlichen Verheißungen allen Menschen gelten. Doch obwohl die Entgrenzung im Alten Testament als Spitzenaussage angelegt ist, ist es doch selbstverständlich, dass die Verheißungen Israel gelten: dem auserwählten Volk, nicht einfach allen Völkern. Dass wir Heiden in die Gnade Gottes miteingefasst sind, ist eine große Überraschung. Sie leuchtet im ersten Bund auf und weist über ihn hinaus, aber eine Selbstverständlichkeit ist das nicht. „„Der Vorläufer des Herrn“ (So, 16. Dezember)“ weiterlesen

Die Predigt abschaffen?

Die Predigt abschaffen?

von Diedrich Vorberg, Vikar

Hier auf predigttagebuch.de möchten wir bei Gelegenheit Meinungsbeiträge veröffentlichen, die namentlich gekennzeichnet sind. Die Verantwortung liegt je bei den Autoren und spiegelt nicht die Meinung des Teams wieder. (Mit großer Erleichterung liest Claudia ab hier weiter). Dieser Beitrag ist eine Replik auf den Kommentar der Essener Pfarrerin Hanna Jacobs  „Schafft die Predigt ab!“ aus der Christ & Welt (ZEIT Nr. 44/2018). „Die Predigt abschaffen?“ weiterlesen